see you hear you
ortsbezogene installation in der city-nord

zwischen den gebäuden des mexiko- und des überseeringes liegt die so genannte »zentrale grünanlage« der city-nord. sie wurde von dem hamburger gartenarchitekten günther schulze 1975 entworfen und realisiert.
in den weitläufigen rasenflächen liegen lang gestreckte mulden und hügel, deren grundformen erst sichtbar werden, wenn man sich eine topografische karte des flurstücks 1260 im maßstab 1:1000 ansieht.
für meine ausstellung in den räumen »vorOrt« habe ich diese organisch anmutenden und teils verspielten formen zu wandteppichen verarbeitet.
für die dauer der ausstellung waren die grundformen der grünanlage in meinen wandteppichen sichtbar. eine dokumentation erläuterte anhand von texten und fotos das konzept der arbeit. nach deren abbau bleibt dem betrachter lediglich das begehen und durchwandern der fläche, nun jedoch mit einer möglicherweise veränderten wahrnehmung seiner umgebung.

www.annevaupel.de